Zum Hauptinhalt springen

Familienberatung

Eine Familienberatung bietet sich immer dann an, wenn Spannungen zwischen Familienmitgliedern über längere Zeit andauern und so die Qualität der Kommunikation und der Beziehung untereinander gestört ist. In der Therapie können alle Beteiligten die Lage aus ihrer Sichtweise schildern. Dies und die Anwesenheit eines allparteilichen Mediators entlasten schon sehr häufig das gestörte Familienklima.

Alle Familienmitglieder erarbeiten Ziele für das zukünftige Miteinader. Mit dem Verständnis für jedes Familienmitglied werden neue Wege gefunden miteinander umzugehen, aber auch festgehalten, was so bleiben und wie die neue familiäre Situation in der Zukunft aussehen soll.

Unsere Aufgabe ist es, Ihnen einen gesicherten Rahmen zu schaffen, in dem Sie sich konstruktiv austauschen können. Dabei achten wir auf eine angenehme und förderliche Kommunikation, die auf Sprechen und Zuhören achtet und neue Verletzungen und Störungen vermeidet. Wir bestärken und fördern Sie in Ihren Ressourcen und helfen Ihnen auch destruktives Verhalten zu erkennen und aufzugeben. Wir sind nicht die Experten Ihrer Familie. Wir beobachten wertschätzend und stellen Fragen, die dem individuellen und gemeinsamen Potential Ihrer Familie verhilft.